Leistung: Modellbildung von EEA

Beschreibung

Moderne WEA sind in der Lage Wirk- und Blindleistung getrennt voneinander in zu regeln und damit aktiv an der Netzregelung teilzunehmen. Das Stellglied ist hierbei der Umrichter, über dessen Pulssignale die Ströme aktiv beeinflusst werden können. Wir bieten hierzu Berechnungen und Simulationen mit Matlab SimPowerSystems® und DIgSILENT PowerFactory® an:


  • RMS-Simulationen
  • EMT-Simulationen
  • Oberschwingungsanalyse
  • Nachbildung der Wechselrichter und Ansteuersignale
  • Dimensionierung von Anlagenfiltern

Modellbildung von EEA

Auf Grundlage unserer langjährigen Erfahrungen Bereich erneuerbarer Energien, bieten wir Ihnen RMS- und auch EMT-Berechnungen zur stationären und transienten Stabilität, die Auslegung der verschiedenen Regler innerhalb der WEA sowie die optimale Dimensionierung von Anlagenfiltern an. Zur Modellbildung können wir insbesondere auf unsere Messgeräte ONIS-600V und ONIS-20kV zurückgreifen, mit denen wir eine objektive Messung der zeit- und frequenzabhängigen Netzimpedanz auf Nieder- und Mittelspannungsebene durchführen können. Mit diesen neuartigen Geräten lässt sich eine unabhängige Validierung von aufgestellten Modellen durchführen. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.